Wimmelbilder

Wimmelbilder sind großartige Illustrationen, weil sie so viele kleine Geschichten in einem Bild kombinieren.

Du musst auch kein Kind sein, um sie zu genießen. Ich liebe es, im Detail zu zeichnen und ich schaue mir gerne die kleinsten Details an, die in anderen Wimmelbüchern stecken.
Meine Wimmelbücher sind voller Geschichten und ich muss dazu kein einziges Wort schreiben.
Es ist egal, welche Sprache du sprichst oder schreibst oder ob du überhaupt sprechen oder schreiben kannst. Die Geschichten liegen vor deinen Augen. Du musst sie nur entdecken.

Eigene Projekte

Wenn du mein Bild „Arch Noah“ ein lokaler Zoo, anschaust, entdeckst du nicht nur Til Eulenspiegel in seinem Jester-Outfit und einige seiner Streiche. Du findest Bilder von Familien im Park. vom Pony-Mädchen, das ein Kind auf einer Ponyfahrt führt, und von Stinktieren und Waschbären, die sich mit den Schildkröten am Teich treffen. Worüber reden sie?

Ein Kind füttert die Ziegen, während jemand ein Foto macht. Ist das die Mutter des Kindes? Es gibt Klammeraffen, die über ein Seil klettern, und an diesem Seil hängen Schuhe. Aber warum?

Jedes Mal, wenn du eine Seite meines Wimmelbuchs öffnest, findest du eine neue Geschichte, eine andere Situation, die entdeckt werden will, ein Ereignis oder ein Missgeschick.

Warum mag ich Geschichten suchen und finden? Weil sie die Fantasie anregen und dir ermöglichen, Zeit mit deinen Kindern zu verbringen. Ein Buch mit immer neuen Geschichten und mehr Nähe zum Kind. Ich habe Ali Mitgutschs Büchern meinem Sohn und meiner Tochter vorgelesen, als sie noch klein waren.

„Arche Noah“ war mein erstes Wimmelbild. Es basiert auf dem Braunschweiger Zoo, „Arche Noah“ kombiniert mit lokaler Folklore, insbesondere, die Erzählungen über Til Eulenspiegel. Wer ihn nicht kennt: Angeblich lebte er wirklich. Er war ein Narr, der den Menschen einen Spiegel vorgehalten hat.

„Arche Noah“ führte zu meinem ersten Wimmelbuchauftrag, „Heidelberg wimmelt“.
„Heidelberg wimmelt“ führte zu meinem neusten Wimmelbuch im Silberburg-Verlag, „Mannheim wimmelt“.

Fremdprojekte

„Du schaffst es“ schon war ein Wimmelbild, welches ich für die DLRG ertsellt habe. Sie wollten einen Mutmacher für Kinder die schwimmen lernen.

Suchst du eine versierte, erzählerische Illustratorin, die es in deiner Stadt oder Firma oder für dein Projekt wimmeln lässt? Nimm Kontakt mir auf.

Leave a Reply

Your email address will not be published.