Einladung zur Pressekonferenz von „Mannheim wimmelt“

03.05.2019 Update

Q6Q7 hat die Anmelde-Adresse endlich zum Laufen gebracht. Ich hoffe sehr, dass diese kleine Panne Sie nicht abschreckt und freue mich Sie bei der Pressekonferenz in Q6Q7 zu sehen.

An alle, die eine persönliche Einladung zur Pressekonferenz von „Mannheim wimmelt“ in Q6Q7  bekommen haben: Leider hat es eine IT-Panne gegeben und die eingerichtete eMail-Adresse zur Anmeldung funktioniert nicht.

Die IT von Q6Q7 arbeitet dran den Fehler zu beheben. Spätestens am Donnerstag müsste das Problem gelöst werden. Dann können Sie sich direkt mit der angegebenen Adresse anmelden.

Ich werde hier es bekanntgeben, so wie Q6Q7 mir Bescheid gibt, dass die Adresse richtig funktioniert.

Ich freue mich Sie alle am 10. Mai begrüßen zu dürfen und entschuldige mich in Namen aller für die Unannehmlichkeiten.